SluitenHelpPrint
Switch to English
Cursus: DU3V14102
DU3V14102
Sprache, Bedeutung und Kommunikation
Cursus informatieRooster
CursuscodeDU3V14102
Studiepunten (ECTS)7,5
Categorie / Niveau3 (Bachelor Gevorderd)
CursustypeCursorisch onderwijs
VoertaalDuits
Aangeboden doorFaculteit Geesteswetenschappen; BA Onderwijs Geesteswetenschappen; Ug School Talen, Literatuur en Communicatie;
Contactpersoondr. A. Goldschmidt
E-mailA.Goldschmidt@uu.nl
Docenten
Docent
dr. A. Goldschmidt
Overige cursussen docent
Contactpersoon van de cursus
dr. A. Goldschmidt
Overige cursussen docent
Blok
1  (05-09-2018 t/m 02-11-2018)
Aanvangsblok
1
TimeslotB: DI-ochtend, DO-middag, DO-namiddag
Onderwijsvorm
Voltijd
Cursusinschrijving geopendvanaf 20-08-2018 09:00 t/m 21-08-2018 23:59
AanmeldingsprocedureOsiris
Inschrijven via OSIRISJa
Inschrijven voor bijvakkersJa
VoorinschrijvingNee
WachtlijstNee
Plaatsingsprocedure(Sub)school
Cursusdoelen
Erfolgreiche Teilnehmer sind am Ende des Kurses in der Lage, sprachliche Daten des Deutschen auf der Basis aktueller linguistischer Modelle (z.B. der formalen Semantik oder der Theorie der konversationellen Implikaturen von Levinson) hinsichtlich ihrer semantischen, pragmatischen und diskurstrukturellen Eigenschaften zu analysieren. Sie können theoretische Modelle kritisch evaluieren und mit Hilfe von sprachlichen Daten überprüfen.
Inhoud
Dieser Kurs beschäftigt sich mit der Bedeutungsseite der Sprache sowie dem Sprachgebrauch. Die Teilnehmer erhalten Einsicht in die Bereiche Zeichentheorie/Semiotik, lexikalische und formale Semantik und Pragmatik. Sie entwickeln die Fähigkeit, sich linguistische Fachtexte eigenständig zu erschließen, deren Inhalte mündlich zu präsentieren, schriftlich zusammenzufassen und in einer wissenschaftlichen Hausarbeit zu verarbeiten. Die Teilnehmer erhalten Einsichten in die linguistische Theoriebildung in Bezug auf das Deutsche und lernen, die behandelten Modelle in konkreten linguistischen Analysen anzuwenden.

Rezeptive Mehrsprachigkeit
Teilnahme an diesem Kurs ist auch mit Hilfe von rezeptiver Mehrsprachigkeit möglich. Die Unterrichtssprache ist Deutsch. Der Kurs ist auch für Studierende offen, die das Deutsche v.a. rezeptiv beherrschen. Diese Studierenden können auf Englisch oder Niederländisch am Kurs partizipieren und auch Prüfungskomponenten in dieser Sprache absolvieren. Wenn Sie auf diese Weise an dem Kurs teilnehmen möchten, kontaktieren Sie dann bitte unmittelbar nach der Einschreibung den Dozenten. Achtung: Bei Teilnahme mit Hilfe von rezeptiver Mehrsprachigkeit zählt der Kurs als Teil des Profilierungsbereichs („profileringsruimte") und nicht als sprachspezifischer Kurs im Major bzw. Minor.

Deze cursus is onderdeel van VP1 Duits - Sprache & Kommunikation.

Voor studenten LAS en TCS die deze cursus volgen als deel van het kernpakket van hun hoofdrichting geldt een verplichte voorbereiding. Informatie: https://tcs.sites.uu.nl/

Early exit option for international exchange students
Students who are required to return to their home university by the end of December, are allowed to choose an early exit option. Students must always make individual arrangements with the course coordinator. In general, there are two options that can be facilitated:
1. Finishing the course before Christmas break, receiving 5 ECTS for the course.
2. Completing the course by 'distance learning' (extra assignments, papers etc.) in the month of January, receiving 7.5 ECTS for the course.
Ingangseisen
Voorkennis
Grundkenntnisse in der Sprachwissenschaft. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Sprachfertigkeit auf Niveau C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER) in allen Fertigkeiten. Das Bestehen eines Sprachfertigkeitskurses bedeutet nicht automatisch, dass das Zielniveau in allen Fertigkeiten erreicht wurde.
Voorkennis kan worden opgedaan met
Einführung in die germanistische Sprachwissenschaft (DU1V13003); Sprache & Kultur 3 (DU2V13002).
Verplicht materiaal
Boek
Löbner, Sebastian (2015): Semantik. Eine Einführung. 2., aktualisierte und stark erweiterte Aufla-ge. Berlin, Boston: de Gruyter
ISBN:978-3110348156
Kosten materiaal:20,00
Werkvormen
Hoor/werkcollege

Werkcollege

Algemeen
Die Teilnehmer arbeiten in diesem Kurs nicht nur an ihrer Fachkenntnis, sondern auch an ihrer Sprachfertigkeit. Es wird an den Fertigkeiten Lesen, Sprechen und Schreiben gearbeitet. Die Teilnehmer erhalten Feedback in Bezug auf ihre Sprachfertigkeit.

Voorbereiding bijeenkomsten
Vorbereitende Lektüre von Fachtexten und Lösen von Aufgaben.

Toetsen
Actieve deelname
Weging20
Minimum cijfer-

Opdracht(en)
Weging20
Minimum cijfer-

Paper
Weging40
Minimum cijfer-

Referaat
Weging20
Minimum cijfer-

Beoordeling
Bewertet werden die Einsicht in die behandelten Teilgebiete der Linguistik und ihre Anwendung auf das Deutsche, die Fähigkeit, auf Deutsch über wissenschaftliche Literatur zu referieren, eigenständig linguistische Untersuchungen durchzuführen und ein Thema eigener Wahl in einer Hausarbeit wissenschaftlich zu bearbeiten. Für schriftliche Aufgaben (akademische Zusammenfassung, Hausarbeit) werden die im Schrijfwijzer beschriebenen Kriterien zugrunde gelegt.

Aspecten van academische vorming
Academisch denken, werken en handelen
Communicatieve vaardigheden
Kennis hanteren in een bredere context
Hanteren van wetenschappelijk instrumentarium

SluitenHelpPrint
Switch to English